Shrek-Frühstück

Haha, das ist genau das richtige, wenn man die Kollegen (bevorzugt Mettbrötchenesser) mal wieder verwirren möchte. Hierfür habe ich das Grüne von einem Bund Radieschen, 2 Topinamburknöllchen, 1/2 Apfel, eine Handvoll Walnüsse und etwas Hafermilch verarbeitet. Nach dem Kosten kam wieder etwas Zitrone dazu, da das mit der Hafermilch doch recht süß wird. Zum Schluss kommt … Shrek-Frühstück weiterlesen

Advertisements

Pinker Couscous

Wer hätte je gedacht, das ich mal von einem Essen mit Roter Bete begeistert sein würde. Also nicht nur so "kann man essen", sondern wirklich begeistert. Und das bei einem ausgeprägten Rote Bete-Trauma, dass durch fürchterliche Herstellungsformen in der Schulspeisung* begründet ist. Nachdem unser QiGong-Meister mir aber schon mit seinem Salatrezept auf die Sprünge geholfen … Pinker Couscous weiterlesen