Kleines Tortelloni-Abendessen

Wer alleine zuhause ist, sollte sich etwas Schönes zu Essen machen. Dazu hatte ich hier ja schon meine Meinung gesagt. Während ich in der Küche stand, war der Ingenieur nämlich gerade in Manaus (und hatte u.a. Pizza mit Bacalhau und irgendwelche Früchte, deren Namen ich schon wieder vergessen habe. Was ich gegessen habe, hab ich … Kleines Tortelloni-Abendessen weiterlesen

Advertisements

Chia-Kuchenersatz

Anstelle von Kuchen (warm, warm, warm) gab es letztens Dessert. Der Ingenieur war erst skeptisch, hat sich über meine Schichttechnik kaputt gelacht und dann fröhlich sein Glas ausgelöffelt. Die weiße Schicht ist Milch (knapp ein Marmeladenglas voll), 3 EL Chiasamen und 1 EL Zucker. Alles nach dem Frühstück ins Glas füllen, Deckel drauf und ab … Chia-Kuchenersatz weiterlesen

Grießbrei mit Mandelmilch – überschätztes Essen und Bastelkram

enthält Werbung*** Bei Hitze ist (fast) alles zu viel. Vor allem Kochen. Da aber Essen trotzdem gefragt war, kam es zu solch abenteuerlichen Sachen wie Grießbrei. Tja. Zur Abwechslung habe ich Mandelmilch verwendet, die noch im Kühlschrank lagerte. Das war erstmal nicht so spannend, einfach 825 ml Mandelmilch (den Abstand zu 1 l habe ich ausgetrunken, … Grießbrei mit Mandelmilch – überschätztes Essen und Bastelkram weiterlesen

Kohlrabiquiche

Nicht nur meine Eltern kommen hier mit Lebensmitteln angereist, auch die Eltern vom Ingenieur bringen gelegentlich die Früchte ihres Gartens mit. Da dort das Gelände deutlich kleiner ist, sind die Mengen einfacher zu bewältigen. Letztens bekamen wir also zwei Kohlrabi und eine Handvoll Gurken. Und während man die Gurken so wegknabbert, ist Kohlrabi dann doch ganz … Kohlrabiquiche weiterlesen