Zu Fuß vom Flatowtum zum schwarzen Meer

Der Ingenieur hat es manchmal wirklich nicht leicht. Denn auch wenn er sich für den Pfingstsamstag irgendwas mit Ausschlafen und Faulsein und um16:00 Uhr Football gucken vorgestellt hatte, klingelte morgens doch der Wecker. Ok, nicht der normale um 5:15 Uhr, aber dennoch... ich konnte ihn nämlich überzeugen, die Gartenführung "Historische Gärten im Klimawandel - Park … Zu Fuß vom Flatowtum zum schwarzen Meer weiterlesen

Wie bäckt man Zitronenkuchen, wenn man keine Zitronen im Haus hat?

Normalerweise heißt es ja, "gibt das Leben dir Zitronen, mach Limonade draus" (oder frag nach Salz und Tequila). Schwerer wird es schon, wenn man Zitronenkuchen will und keine hat. Nennt man geschicktes Einkaufsmanagement oder Dussligkeit. Wie ich das dennoch hinbekommen habe, lest hier: In eine Schüssel kommen 220 g Mehl und 1 TL Backpulver, dazu … Wie bäckt man Zitronenkuchen, wenn man keine Zitronen im Haus hat? weiterlesen

Dasselbe in Grün* – Pizza mit Buttermilch

Man sollte meinen, Pizzen hätte ich schon genug vorgestellt. Man denke nur an die unglaubliche Herbstpizza mit Rosenkohl, die legendäre Rotkohlpizza oder die normaleren Sorten wie die unordentliche Pizza oder die Pfannenpizza. Und alle lecker. Da es nun aber Zorra und Manuela aka Mrs. Flax partout "Grün" haben wollten, kriegen sie nach den Pancakes für … Dasselbe in Grün* – Pizza mit Buttermilch weiterlesen

Bratkartoffeln – das Abendbrot räumt die Küche auf

Geh euch das auch so - die Vorräte sind sehr übersichtlich, aber wir kriegen da doch noch ein ordentliches Essen zusammen? Gestartet wird damit, dass die letzten 4 rote Zwiebelchen gepellt und in Scheiben geschnitten werden. Sind diese gut in Fett angebrutzelt, werden sie auf einem Teller zwischengeparkt. Nebenbei schneiden wir gute Handvoll Pellkartoffeln (Reste … Bratkartoffeln – das Abendbrot räumt die Küche auf weiterlesen