Mi-Mi mi Mi

Bitte was? Ja, es gab Mini-Mittach mit Miso. Eigentlich aus der Rubrik "du kannst nur essen, was zuhause ist" hatte ich in gebührendem Abstand zum morgendlichen Zahnarztbesuch dann doch ein kleines Hüngerchen. Die Vorratslage war - gelinde gesagt - übersichtlich und ich in keiner Weise zum Einkaufen in der Lage*. Na dann gucken wir mal. … Mi-Mi mi Mi weiterlesen

Bagel – die Sache mit dem Drill – Synchronbacken im Mai

Das war ja wieder mal aufregend. Und ja, Drill war auch. Zum einen "You know the Drill" - Synchronbacken von Zorra ist am Wochenende. Ich musste aus Urlaubsgründen etwas schummeln und werde gleich am Anfang mal die Mitbäcker:innen um Verzeihung bitten - denn die Verlinkungen muss ich komplett nachreichen. Zum anderen wurde mir ein Bohrer … Bagel – die Sache mit dem Drill – Synchronbacken im Mai weiterlesen

Fenchel-Zitronen-Maultaschen

Nach dem durchaus gelungenen Experiment, Maultaschen selber zu machen, hatte ich schon wieder einige Ideen. Eigentlich sollten diese Maultaschen jetzt grün werden, das Oger-Öl* hat aber nicht genug gefärbt. Und Dank der Zugabe von ordentlich Zitrone bei der Füllung, schmeckt diese Variante richtig gelb. So quietschi-sauer-gelb, dass einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Merkt ihr … Fenchel-Zitronen-Maultaschen weiterlesen

Der Ingenieur kocht – Entenbrust 80 Grad

Normalerweise kocht ich. Und normalerweise gibt es hier kein Fleisch oder sehr selten. Ab und an wünscht sich der Ingenieur aber auch mal welches, und wenn ich Glück habe (hab ich meistens), bereitet er es auch selber zu. Die von ihm bevorzugte Zubereitungsart findet er total einfach, es gibt nur drei Tücken und zwischendurch müssen … Der Ingenieur kocht – Entenbrust 80 Grad weiterlesen

Gästeessen – Grieß mit Kirschen

Vor kurzem hatte ich im Homeoffice Besuch. Eine Freundin kam mit Kind aus der Reha und unser Haus liegt ungefähr auf der Hälfte der Wegstrecke zwischen dem Reha-Ort und ihrem zuhause. Abgemacht war also auf jeden Fall ein Zwischenstopp (Koffein, kurze Pause und kleines Mittagessen). Mit dem Vorsatz für kleines Mittagessen guckte ich von Tag … Gästeessen – Grieß mit Kirschen weiterlesen

Fächerkartoffeln und Geduld

Vor kurzem habe ich mich mal wieder durch die ganzen losen Rezeptblätter gewurschtelt und diese mit unseren Lebensmittelvorräten abgeglichen. Das war genau einen Tag vor dem Wochenendeinkauf und nach einer sehr nudellastigen Woche. Da schien mir die Chose mit den Fächerkartoffeln genau richtig. Kann ja nicht so schwer sein, oder?! Ich habe nicht geahnt, was … Fächerkartoffeln und Geduld weiterlesen