Reste-Quiche

Wenn der Einkaufszettel für den großen Einkauf gemacht wird, geht das bei uns mit einer Kühlschrankinspektion einher. Da kommen dann all die Reste zum Vorschein, die an den vorherigen Tagen übriggeblieben sind - diesmal unter anderem eine Handvoll Rucola, etwas Räucherlachs und Fenchel. Gleichzeitig wurden die Wünsche "was Schönes" und "was Warmes" und "soll nicht … Reste-Quiche weiterlesen

Advertisements

Es ist noch Suppe da

Wenn ich unterwegs bin und dort bekocht werde, genieße ich das sehr. So an Tag drei ist mir das aber schon fast zu viel und ich sehne mich nach Hausmannskost. Und weil das nicht nur mir so geht, sondern auch dem Ingenieur, gibt es mal wieder Suppe. Und so ging es - kaum dass er … Es ist noch Suppe da weiterlesen

Frühstücken auswärts

(enthält Werbung*) Zu einem ordentlichen Sonntagsfrühstück gehören ordentlich Kaffee, feines Marmeladenbrötchen, manchmal ein Ei und vor allem ewiges Rumtrödeln im Pyjama. Letztes Wochenende mussten wir etwas von der Routine abweichen, denn Sister-Mag hat in Kooperation mit Alpro zum Frühstück eingeladen. Nach Berlin. Oh je, da fahren wir doch normalerweise nur zum Arbeiten hin. Und da … Frühstücken auswärts weiterlesen

Die Kokosmakronen, die mir fast den letzten Nerv raubten

Die letzte Woche hatte es in sich. Den Montag haben wir verschlafen wegen Superbowl (also geplant, das war uns einen freien Tag wert) und gleichzeitig hatte sich bei mir ein Schnief festgesetzt, der sich geputzt hatte. Den Dienstag im Büro habe ich ja noch geschafft, aber zum Feierabend bin ich beim Doc vorbeigefahren, da mir … Die Kokosmakronen, die mir fast den letzten Nerv raubten weiterlesen