Party in der Kellerbar

Haha, gab es hier natürlich nicht, Vielmehr waren wir - gähn, schon wieder - eine große Runde zu Fuß unterwegs. Und während ich die ganze Zeit die Nase in den Wolken bzw. in den blühenden Bäumen hatte, hat der Ingenieur diese Ansammlung von putzigen Kellerpartystühlen entdeckt. Vermutlich wurden die ausquartiert und es gibt eine Aufhübschung … Party in der Kellerbar weiterlesen

Verkehrszählung

Wenn da jemand drauf gesessen hätte und Autos gezählt hatte, hätte er uns (also kleines Auto) zweimal gezählt. Wir haben nämlich aufgrund schwerer Vermissung mal den Baufortschritt am Stadion Luftschiffhafen angesehen. Ich muss sagen, es war sehr ernüchternd. Und das, obwohl ich schon von einem Besuch im Stadion geträumt hatte. Ach! Und das war im … Verkehrszählung weiterlesen

Haltlos

Momentan bin ich etwas mürbe. WegenderaktuellenSituation. War schon mal besser, wird aber wieder. Ganz bestimmt. Und weil Routinen bei sowas helfen, bleibt es bei dem täglichen Spaziergang, an Wochentagen meist morgens und am Wochenende nach dem Frühstück und etwas länger. Und was haben wir da gefunden? Eine Gruppe von Stühlen, denen es so richtig mies … Haltlos weiterlesen

Baustellenstuhl

Bei unserem letzten Hefeschneckenspaziergang sind wir an einer Baustelle vorbeigekommen. Ist schon ganz schön was los hier in der Gegend. Während der Ingenieur noch bemerkte, dass das ziemlich große Objekte sind, habe ich den Baustellenstuhl gefunden. Scheint ein Naturgesetz zu sein, keine Baustelle ohne Sitzmöbel. Der Ausblick ist wirklich spannend. Ich habe gelernt, dass es … Baustellenstuhl weiterlesen

Vor und hinter der KI

Werbung* Bei uns ist gerade ganz Deutschland zu Gast, die große Party zum Tag der deutschen Einheit ist abgesagt und durch eine Ausstellung ersetzt worden. Was soll ich sagen - ist gut geworden und gefällt mir persönlich besser als ein Fest mit Bratwurst und Bier und Menschenmassen. Alle Bundesländer haben einen Ausstellungspavillon gestaltet (meistens wirklich … Vor und hinter der KI weiterlesen