Ausflug zum Apfelfest

Manche Ausflüge machen wir nur, damit ich einen Stuhl fotografieren kann. Kommt mir jedenfalls so vor. Unser Spaziergang führte uns nach Alexandrowka, einmal durch Hof und Garten und wieder ab nach Hause - dort wartete Apfelkuchen auf uns. Unterwegs trafen wir auf diesen Stuhl, der versucht hat, sich vor der hellen Wand zu verstecken.

Advertisements

Der Herbst ist keine gute Zeit für Stühle

Auf meinem Weg zum Bastelladen habe ich ganz schön gefroren. Dabei hatte ich eine Jacke an und ich war auch nicht lange unterwegs. Der Temperatursturz war aber auch enorm. Alle, die länger unterwegs sind, sollten Mütze Schals und Handschuhe mitnehmen. Noch bibbernd sah ich dann dieses Modell, dem der Wind nur so durch die Rippen … Der Herbst ist keine gute Zeit für Stühle weiterlesen

Was ich in der Nebenstraße zu suchen hatte

Auf dem Weg in den Feierabend musste ich letztens kurz in die Nebenstraße fahren und mal ganz kurz vor einer Einfahrt halten. Aber nur zwei Fotos, dann war ich wieder weg, habe also niemanden behindert. Puh, Glück gehabt (und kein Ticket, anders als der BMW neben dem Container).   Gesehen hatte ich den Stuhl nämlich … Was ich in der Nebenstraße zu suchen hatte weiterlesen