Kartoffelsuppe mit Bohne und Zitrone

Anfang März haben wir einen der sonnigen Samstage genutzt, um uns mit Freunden zu treffen. In dem Moment, als wir nämlich schon fast in den Schuhen steckten, kam eine Nachricht, dass die beiden sich unserem Spaziergang anschließen wollten. Wir sind wohl schon berüchtigt dafür. Jedenfalls war als Treffpunkt und erstes Ziel der Platz vor der … Kartoffelsuppe mit Bohne und Zitrone weiterlesen

Kuchenfrühstück mit Hefe und Marzipan

Ja ich weiß, ihr frühstückt ja alle gar nicht oder wenn dann nur supergesunde Smoothie-Bowls oder so. Bei uns gibt es "was gerade da ist", das können Müsli, Obst und Joghurt, Eulen, Brötchen, Porridge oder Brot sein - manchmal auch Eulen oder eben Kuchen. das wird dann natürlich keine Sahnetorte oder so, sondern etwas, dass … Kuchenfrühstück mit Hefe und Marzipan weiterlesen

Hefeklöße (Vorsicht, schlimmes Foto)

Bei Hefeklößen gab es bei uns in der Schulspeisung (ja, das hieß wirklich so) Wettessen. Ich konnte da nie mitmachen, denn wenn ich zu viel esse, wird mir schlecht. Und da hilft es auch nicht, dass ich Hefeklöße echt gerne esse. Allerdings mochte ich die zuhause lieber, denn die waren deutlich flauschiger, allerdings kleiner und … Hefeklöße (Vorsicht, schlimmes Foto) weiterlesen

Tomatensuppe mit Fisch – und Bulgur

Suppengrün heißt Suppengrün, weil man es an die Suppe tut. So auch hier, allerdings war es etwas knapp mit dem Lauch. Egal, wir schnippeln eine dicke Zwiebel, eine Möhre, das Fitzelchen Petersilienwurzel und einen Hauch Sellerie. Moment, da sind noch Champignons - schnippeln und rein damit. Der Gemüseberg wird schon einmal in etwas Rapsöl angebrutzelt, … Tomatensuppe mit Fisch – und Bulgur weiterlesen