Resteessen Kaspressknödel

Resteessen klingt fies, oder?! Ist es aber manchmal gar nicht. In diesem Fall bestand unser Resteessen aus (fast gefälschten) Kaspressknödeln, bei denen das Aussprechen des Namens mir deutlich mehr Probleme bereitete als das Zubereiten. Ich finde ja, solch traditionelles Essen sollte es viel öfter geben, auch wenn es die Tradition anderer Gegenden ist. Man kann … Resteessen Kaspressknödel weiterlesen

Advertisements

Gratinierte Pasta mit Lachs

enthält Werbung* Man kann ja nur das zubereiten und essen, was man zuhause hat. Also meistens. Jedenfalls bei uns und am Wochenende und so. Und darum habe ich das geplante Rezept mal "geringfügig" angepasst und alles war gut. Naja, jedenfalls bis auf den Moment, als ich den Henkel der Pfanne angefasst habe. Aiaiaiaiaiai. Das Problem … Gratinierte Pasta mit Lachs weiterlesen

Adventsdessert – ein Versuch

Wir arbeiten uns auf Weihnachten zu. Neben dem traditionellen Stollenanschnitt (vielen Dank und Grüße nach Bräunsdorf) habe ich ein Dessert ausprobiert und der Ingenieur musste testen. Am längsten hat übrigens das Anmalen der Glastassen gedauert. Das ist mit Boardmarker auf Glas ziemlich einfach. Entfernen kann man das dann einfach mit einem Microfasertuch. In die Tassen … Adventsdessert – ein Versuch weiterlesen

Unglaubliche Herbstpizza mit Rosenkohl

Ja, ja - die Kombination ist etwas abgefahren. Aber da wir sowohl Quiche mit Rosenkohl als auch Rotkohlpizza schon erfolgreich verputzt haben, können wir auch Pizza mit Rosenkohl und Honig kombinieren. Steigt ihr schon aus, oder ist noch irgendwer dabei? Gestartet wird mit einem normalen Hefeteig aus 300 g Mehl, 4 EL Olivenöl, 1 Beutel … Unglaubliche Herbstpizza mit Rosenkohl weiterlesen

Buttermilchbrot und eine Backofenerkenntnis

Abweichend von den normalen Broten habe ich es diesmal mit einem Buttermilchansatz probiert. Ein bissel Zeit sollte man schon haben, auch wenn man natürlich nicht die ganze Zeit neben dem Teigansatz sitzen muss. Lasst uns anfangen. Zuerst verrühren wir ca. 300 g lauwarme Buttermilch, 1 EL Zucker, 1 Beutel Trockenhefe und 1 EL Mehl. Das … Buttermilchbrot und eine Backofenerkenntnis weiterlesen

Karamellisierter Salat mit Burrata

Das war ein kleines Abendessen für eine Person, während der Ingenieur mit seinen Kollegen auf Draisinefahrt mit anschließendem Gänsebratenessen war. Zum Glück hatte er vorher noch Mütze, Schal und Handschuhe herausgekramt. Wie gehofft hatten die alle viel Spaß. Mein Abendessen war dann doch etwas anders. Gestartet habe ich mit dem Filetieren einer Orange. Das ist … Karamellisierter Salat mit Burrata weiterlesen