Rudelbildung

Ich bin ja einiges gewöhnt, aber hier habe selbst ich mich gewundert. Ob diese Rudelbildung mit dem Vollmond zu tun hat? Und heißt das bei Stühlen überhaupt Rudel?? Jedenfalls standen diese Stühle gestern zum Feierabend an der Straßenecke - so wie Wandergruppen: alle im gleichen Outfit, alle ein bissel zusammengedrängt aber dann auch wieder auf … Rudelbildung weiterlesen

Advertisements

Geschmorter Chicorée

Eigentlich bin ich ja mittelschwer genervt. Kennt ihr bestimmt auch - man sieht ein Gericht im Kochbuch oder in einer Zeitschrift, das gut aussieht und recht machbar erscheint. So ging es mir mit einem Chicorée-Rezept aus der Schrot und Korn. Zwar konnte ich schon auf dem Bild sehen, dass dieser Chicorée unmöglich 15-20 Minuten geschmort … Geschmorter Chicorée weiterlesen

Rotkohlsalat

Weihnachten ist vorbei - und bei den Gesprächen mit den Kollegen stellte ich fest (bzw. der Kollege hat es festgestellt), dass wir wohl ziemlich gesund essen. Das klang irgendwie seltsam, aber ich kann euch versichern, dass "unleckeres" Essen bei uns keine Chance hat. Ok, manche Kreationen wie Möhrchenlasagne oder Rotkohlpizza klingen für Uneingeweihte eventuell etwas … Rotkohlsalat weiterlesen

Alle lieben Pasta – Brokkoliauflauf

Tja, normalerweise würde es dieses Resteessen nicht als Rezept auf den Blog schaffen. Denn eigentlich ist das nicht mal ein richtiges Rezept. Aber weil Clara aka der Tastesheriff die Nase juckte gibt es nach der Gemüseexpedition eine neue Aktion und der Januar will Pasta mit Gemüse. Und weil ich mein Pulver unter anderem hier schon … Alle lieben Pasta – Brokkoliauflauf weiterlesen