Salat aus Roter Bete

Jaja, wenn einer endlich Feierabend hat und mit der Idee (Wahnvorstellung???) von Nudeln mit Tomatensoße durch die Tür kommt und das Essen ist aber schon fertig und völlig was anderes – das könnte schon Desaster geben.

Vorbereitet hatte ich nämlich schon Salate und superfrisches Fladenbrot. Guckt euch doch nur mal diese Farben an.

Bevor man sich an die Zubereitung macht, sollte man erst einmal alles von der Arbeitsplatte räumen (vor allem die frisch gewaschenen und sogar gebügelten Geschirrhandtücher – ich sag ja nur) und sich eine Schürze umbinden.

Als nächstes jagt man eine rote Bete und eine Fenchel über die Gemüseraspel und schält und filetiert zwei Orangen. Das wird alles mit etwas Öl gut vermengt, mit wenig Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt und mit den grünen Fusseln vom Fenchel garniert.

Das Abendessen wurde dann doch als sehr in Ordnung empfunden – und die Nudeln mit Tomatensoße gab es am nächsten Abend.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Salat aus Roter Bete

  1. Ich werde ja oft von Deinen Gerichten inspiriert… aber Rote Bete? Brrh – ich finde die schmeckt immer so nach Keller… Aber die Farbe ist super – nur vielleicht nicht so auf den frisch gewaschenen Küchentüchern 😉!

    Gefällt 1 Person

    1. Haha, genau das ist der Trick – roh verwenden, und Orange dazugeben. Mit gekochter Roter Bete kannst du mich auch jagen. Ich bin damals mit dem Tipp des QiGong-Meisters auf den Geschmack gekommen https://wasmachstdueigentlichso.wordpress.com/2016/06/27/der-qi-gong-meister-empfiehlt/
      Finger weg von den eingeschweißten Knollen und das mit den Küchentüchern war echt einfach nur doof von mir (die waren sogar gebügelt)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.