Ausgesetzt – auch in Dresden

Unser Ausflug in die sächsische Landeshauptstadt war wieder einmal richtig toll. Die dazugehörige Fotoauswahl ist – nun ja, kommt vor – nicht jedermanns Geschmack und auch die Bildqualität war etwas schräg, aber darauf kann ich jetzt keine Rücksicht nehmen.

Das erste Gelächter gab es, weil ich ja total heimlich auf der Autofahrt schon immer nach hinten geguckt habe, ob wir eventuell den Mannschaftsbus sehen würden, um ihn dann (hier schallendes Gelächter des Ingenieurs vorstellen) vor uns zu haben.

Nach kurzem Winkewinke ging es für uns aber erstmal Richtung Hotel.

Auf dem Weg zum Stadion begegnete uns dieses rasante Modell – soll eine sagen, ausgesetzte Stühle, das gäbe es in Sachsen nicht.

Noch kurze Nahrungsaufnahme, bevor wir uns im Stadion an der Bärnsdorfer Straße den zweiten Sieg 21:36 über die Dresden Monarchs angesehen haben. Spielbericht gibt es hier in fröhlich und hier in bedröppelt – aber die Überschrift… und wir sind komplett schwitzig (knallheiß, kein Schatten, leichter Staub) erstmal ins Hotel zum Duschen.

Für die beste Kombi aus Sport und Romantik einigten wir uns auf Limo und Burger und anschließenden Spaziergang auf den Brühlschen Terrassen. Schön ist es da, und bei netter Musik aus dem Hintergrund und dem Wetter noch viel mehr. Ich kann euch sagen, wir haben anschließend geschlafen wie die Murmeltiere.

Den Folgetag verbrachten wir bei Freunden auf der Terrasse – das war wunderbar. Quatschen, essen, spielen, Garten gucken und extra für den Ingenieur eine Kurzeinweisung in den aktuellen LEGO-Katalog… schade, dass Dresden doch so weit weg ist.

Und weil Wochenende ist und es endlich wieder mal passt, schicken wir Grüße in ein Fachwerkhaus im Grünen.

2 Gedanken zu “Ausgesetzt – auch in Dresden

  1. Ich habe eine Frage: Informierst du die Fremdenverkehrsämter, dass du kommst? Diese Stühle überall… Außer vor Restaurants ist mir noch nie einer begegnet.
    Dresden ist schön und offenbar im Sommer noch schöner.
    Freue mich gerade mit dir.
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..