Gehäkelt und gefädelt – Topflappen (und Ordnung für Anfänger)

Verstrickt und zugenäht, ich habe die gepunkteten Topflappen so dermaßen bekleckert, dass ich einen Ausweichvariante schaffen musste. Ganz richtig kam hierzu die Ermahnung des Ingenieurs, dass sich im Keller noch ein Koffer mit Wollresten befindet. Gut, wir sind vor gut 20 Jahren hier eingezogen, da kann man sowas schon mal vergessen. Mit mindestens der Hälfte habe ich kurzen Prozess gemacht, ab in die Tonne damit. Der Rest wurde gut ausgelüftet und wird jetzt stückweise verarbeitet. Topflappen passen da prima.

Basis ist ein Netz aus Filetkästchen, so groß, dass die Hand bequem draufpasst. Gezählt habe ich die Kästchen nicht. Anschließend werden Luftmaschenketten durch die Gitter geflochten. In die eine Richtung ist das noch ganz einfach, wenn es an die Querreihe geht, wird es schon schwieriger, da ist mir dann gelegentlich das Muster verrutscht.

Gänzlich grauslich wurde übrigens das Fädenvernähen. Da ich diese putzigen Reste verarbeitet hatte, waren teilweise nur immer ein paar Meter Garn im Knäuel, bevor der nächste Faden angefangen hat.

14 Gedanken zu “Gehäkelt und gefädelt – Topflappen (und Ordnung für Anfänger)

  1. Na bitte, das sieht doch mal prima aus! Wenn es dann auch noch die Wärme von den Fingern fern hält, ist das Ziel erreicht. Sicherlich doof, das mit dem Vernähen der Fäden, aber das Ergebnis finde ich toll. Und außerdem gab es einen Tipp für Resteverwertung drauf zu. Was will Frau mehr?
    Für dich gibt es Fleißpunkte und ein dickes Dankeschön für die Idee.
    Liebe Grüße
    Silvia

    Gefällt 1 Person

  2. mit „wollpryla“ auf´m etikett ist das garn aber älter als 20 jahre ;-DDDD
    ich hab von schwiegermami – grosse handarbeiterin – so viele gehäkelte topflappen geerbt, dass ich bis ans lebensende versorgt bin – trotz gasherd……

    aber die „technologie“, die du verwendet hast, macht für eine hübsche optik!!
    xxxx

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.