Noternte – Aufstrich mit Kapuzinerkresse

So langsam wird es wohl doch Winter, vor kurzem war morgens schon Eis auf den Autos und der Ingenieur hat auf dem großen Auto die Winterreifen. Deutlicher kann es also kaum noch werden. Rechtzeitig vor den ersten Nachtfrösten kam eine Erinnerung aus dem Bahnwärterhäuschen, und so bin ich nach draußen gehüpft und habe die restliche Kapuzinerkresse aus dem Strubbel-Beet gezupft. Wenn die Frost bekommt, ist sie nämlich von jetzt auf gleich hinüber. Also die Kresse. Die Bahnwärterin hat genug warme Sachen und scheint ohnehin hart im Nehmen.

Unsere Kapuzinerkresse hatte übrigens keine Blüten, das waren hier vermutlich restliche Samenkörner* aus dem Vorjahr, die erst nach dem Regen im Frühherbst aufgegangen sind. Daher ist das Vorher-Foto auch einfach nur grün.

Jedenfalls habe ich die Kapuzinerkresse aussortiert und alles was noch grün und schön war zusammen mit Butter und Rapsöl mit dem Pürierstab bearbeitet. Noch etwas Salz** dazu, fertig. Nachher-Bild also auch grün.

Hier haben Pflanzen aus unserem Garten mitgespielt, darum verlinke ich mit 

Gartenglück Linkparty

Gartenwonne. Viele Grüße!



* vermutlich F1-Hybriden, da sind die Eigenschaften der Folgegeneration einigermaßen unvorhersehbar.
** hätte mehr sein können. Und natürlich hätte Zitronenschalenabrieb auch geholfen, war aber nicht da.

10 Gedanken zu “Noternte – Aufstrich mit Kapuzinerkresse

  1. Ich habe unsere alte Kräuterzucht wieder ausgegraben, bestückt und die letzten Tage schon zufrieden geerntet und die Keimlinge in Salate und gestern in Reis und Gemüse gemischt. Das auch mal zu Pesto zu verarbeiten, kam mir gerade durch den Blogg hier in den Sinn.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.