Matcha-Eis ohne Eismaschine

In diesem Haushalt mögen zwei von zwei Personen Eis. Sehr. Eine davon (der Ingenieur) isst das Eis sogar so schnell, dass er sich freiwillig einen sehr kleinen Löffel aussucht und trotzdem seinen Becher immer schneller leer hat als ich. Er behauptet zwar, in seinem wäre weniger drin, aber das stimmt nicht. Scheint irgendwas erbliches zu sein, denn die Schwiegermutter isst ihr Eis noch schneller.

Blog-Event CLXVI - Eis geht immer! (Einsendeschluss 15. August 2020)So hatte ich ihn ja fast in Verdacht, mit Zorra und Christian ein Komplott geschmiedet zu haben, denn das Motto des neuesten Blogevents lautet: „Eis geht immer!“ Mit Ausrufezeichen. Soso…

Mangels Eismaschine war das eine ziemliche Herausforderung, denn bisher hatte ich nur Fruchtiges Getöse und Erdnusseis fabriziert. Aber ich wollte es wissen und habe das Internet und meine Vorräte(!!!) inspiziert und naja: Taddaaaa!

In Schritt 1 wird eine passende Eisform mit Deckel ins Tiefkühlfach gestellt. Hierbei kann man auch gleich testen, ob die überhaupt da reinpasst und ob noch irgendwas umgeräumt werden sollte. 

In Schritt 2 habe ich eine Tube gezuckerte Kondensmilch (170 g) in eine Schüssel gegeben und mit 4 g Matchatee und 2 Tropfen Vanilleextrakt vorsichtig und gründlich verrührt . Das wird grün, sehr grün. 

In Schritt 3 habe ich 200 g Schlagsahne aufgeschlagen. Das war hier laktosefreie, die war aus Vergesslichkeitsgründen noch im Kühlschrank. Ist die Sahne aufgeschlagen, wird sie zu der grünen Matsche gegeben und wieder vorsichtig und gründlich verrührt. 

Schritt 4 – die grüne Soße kommt jetzt in den kalten Behälter, Deckel drauf und ab in den Frost damit. Nach ein paar Stunden kann man mal nachgucken und testen. Ist ein bissel fester als gekauftes Eis, aber egal. 

Tja, ich mag das grüne Eis, der Ingenieur übrigens auch. Eigentlich wollte ich noch mit Beeren und weißer Schokolade kombinieren, fand das nach der ersten Verkostung aber nicht so passend. Die kriegen noch ihre Chance, aber ich muss erstmal noch Eis essen. 

 

 

 

 

4 Gedanken zu “Matcha-Eis ohne Eismaschine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.