Schokotarte

Ich sag es euch gleich, das ist nix für schwache Nerven – für diese Tarte mussten ein Osterhase und ein Weihnachtsbär dran glauben. Die lagen jetzt auch lange genug zusammen im Kasten, damit ist jetzt Schluss. Musste auch sein, denn die Geburtstagsmutter hatte sich ausdrücklich „was mit Schoko“ gewünscht, und so gab es neben dem Aprikosenkuchen (laktosefreie Ausführung hat gut geklappt) auch noch dieses ganz leichte Stückchen. Wer sich wundert, bei meinen Eltern war der Backofen kaputt. Und weil ein Treffen ohne Kuchen auch nur ein Meeting ist, hatte ich diesen Part übernommen. 

Jetzt aber los: wie zu erwarten, starten wir mit der Schokolade. Der Hase (100 g Zartbitter) und der Bär (100 g Vollmilch) werden in Stücke gebrochen und zusammen mit 200 g Butter im Wasserbad geschmolzen.

Nebenbei wird der Backofen ausgeräumt und auf 160°C vorgeheizt, die Springform bekommt Backpapier und wir verrühren 200 g gemahlene Mandeln, 1 EL Mehl, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz. 

Weiter geht’s, in der Küchenmaschine werden 4 Eier mit 160 g Zucker aufgeschlagen, dort hinein die jetzt langsam die Schokomasse gießen und verrühren und die trockenen Zutaten ebenfalls kurz unterheben. Ab damit in den Backofen. Gebacken wird für ca. 30 Minuten bei 180°C. 

Die zum Kuchen passende laktosefreie Schlagsahne hatten wir leider im Kühlschrank vergessen, der Kuchen schmeckte auch ohne. Foto gab es leider nur von den spärlichen Resten.

Und weil das hier jetzt doppelt passt, schicke ich den Beitrag auch noch zu Jasmins Bloggeburtstag unter dem Thema „Sharing ist Caring“. Auch da Happy Birthday. 

5 Gedanken zu “Schokotarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.