Unterwegs und aus der Hüfte

Ich hatte letzte Woche viel Zeit zum Spazierengehen. Der Ingenieur nicht, der musste arbeiten. Dafür hat er mich morgens manchmal mitgenommen und ich bin dann von irgendwo aus der Stadt zurückgelaufen. Und um die Zeit sind Straßen und Parks noch leer. Ein paar Bilder seht ihr hier. Mag wer raten, wo in Potsdam das ist? 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und ein Ausgesetzt-Special gibt es natürlich auch noch. Denn auch, wenn man draußen nicht „verweilen“ soll, stehen Stühle und Sessel trotzdem herum.

Die Farbe finde ich sehr schön. 

 

Ein Gedanke zu “Unterwegs und aus der Hüfte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.