Apfel-Chutney für CLVII

Hin- und hergerissen zwischen Experiment und Vorräten habe ich mich für Experiment entschieden. Und das nicht nur, weil normales Käsebrot zu langweilig ist (auch wenn das Brot selbst gebacken ist), sondern auch weil es einen Event gibt – und damit Moin an Zorra und Volker und danke für die Organisation vom Blog-Event CLVII – Äpfel herzhaft & süß.

Und so habe ich zwei dicke Zwiebeln und einen Apfel geschält und geschnippelt, genauso wie einen Hauch (5 g) frischen Ingwer. Das wird alles in bissel Rapsöl angebraten.

Nebenbei habe ich ein Mischung aus 13 g weißer Speisewürze (Essig, Traubensaft, Balsamessig)* und 87 g rotem Saft mit Eisen** hergestellt und nach einer Weile mit in den Topf gegeben. Dazu kommen noch 1/2 TL Zimt, 1/2 TL Kurkuma***, 1/4 TL Salz und 2 EL Zucker.

Das blubbert jetzt alles gut vor sich hin und kommt – wenn Marmeladenkonsistenz erreicht ist – ins Glas. Zum Glück habe ich gleich mal ein Foto gemacht, denn wir haben das Chutney schon zum Abendessen und noch lauwarm ordentlich dezimiert. Der Rest ist wirklich nicht mehr so fotogen.

 

* Flasche jetzt leer

** so dass wir auf 100 g kommen, Apfelsaft geht sicher auch, der rote Saft war gerade offen.

*** nicht kleckern, auch nicht ein bissel auf den hellen Pullover, auch nicht das fertige Zeug. Ich sag ja nur.

4 Gedanken zu “Apfel-Chutney für CLVII

  1. Ich gucke mit der Kleinen im moment ziemlich begeistert „The Taste“. Dabei fragte sie mich dann: „Was ist ein Chutney?“ Ich meinte: „So etwas wie eine würzige, stückige Marmelade mehr für Fleisch als für Brot.“ Kommt hin, oder?
    Liest sich sehr lecker!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.