Linsen-Gemüse-Curry

Ist es bei euch auch so kalt? Ich finde bei dem Wetter lange Spaziergänge** schön. Der Ingenieur zum Glück auch. Wenn man warm genug angezogen ist, passt das schon ganz gut, obwohl ich wirklich warm besser finde..

Wieder zuhause ist es prima, in der Badewanne aufzutauen. Und wenn dann noch so ein Topf mit Essen auf dem Herd steht, ist das alles super auszuhalten.

Vorher ist allerdings etwas Schnippelarbeit gefragt, denn wir brauchen eine große Zwiebel, eine Knoblauchzehe und 3 cm Ingwer – alles kleingeschnippelt. Damit nicht genug, eine große Möhre, eine rote Paprika und 1 gutes Stück Porree waren auch noch dran. Die werden etwas gröber geschnippelt.

Ist das geschafft, werden Zwiebel, Knoblauch und Ingwer mit etwas Chilipaste in Fett angebraten. Nach einer Weile kommen das Gemüse und 1 TL Brühe dazu, außerdem eine große Tasse rote Linsen. Nach einer kurzen Weile Gebrutzel habe ich mit kochendem, Wasser aufgegossen und ca. 8 Minuten blubbern lassen.

Fast fertig, jetzt ausschalten, eine Dose Kokosmilch, Salz und einige Mangowürfelchen* dazu und es kann losgehen.

Als Beilage passt ganz prima Reis oder – wie hier bei mir – ein echtes Hasenbrot, also eins, dass den Tag mit mir im Büro verbracht hat.

Die Menge war übrigens so reichlich, das hat bei uns für zwei Personen und zwei Tage gereicht.

 

*was man so entbehren kann, wenn man Mango als Obstdessert essen möchte.

**leider hatten wir wieder eine unangenehme Hundebegegnung. Ist es so schwer zu verstehen, dass es Menschen gibt, die Angst vor Hunden haben? Den Satz „der tut nix“ oder „der beißt nicht“ hilft mir nicht. Und auch 40 kg Brutus, die auf mich zurennen und „nur mal schnuppern“ wollen, finde ich beängstigend. Und nein, ich möchte nicht therapiert werden.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Linsen-Gemüse-Curry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.