Reste-Quiche

Wenn der Einkaufszettel für den großen Einkauf gemacht wird, geht das bei uns mit einer Kühlschrankinspektion einher. Da kommen dann all die Reste zum Vorschein, die an den vorherigen Tagen übriggeblieben sind – diesmal unter anderem eine Handvoll Rucola, etwas Räucherlachs und Fenchel. Gleichzeitig wurden die Wünsche „was Schönes“ und „was Warmes“ und „soll nicht lange dauern wegenweil schlimm Hunger“ geäußert.

Und so habe ich unser normales Quicherezept etwas abgewandelt und aus 100 g Butter, 200 g Dinkelmehl, einem Ei, 1/2 TL Salz einen Teig verknetet, den in die Form gedrückt (mit Rand) und in den Kühlschrank gestellt.

Als nächstes habe ich 200 g Creme fraiche (oder Schmand oder Sahne oder Frischkäse – gern auch gemischt), 3 EL Milch, zwei Eiern und 50 g Reibekäse mit der Küchenmaschine und ordentlich Schwung eine Soße hergestellt.

Jetzt geht es ans Finale: Backofen auf 180°C aufheizen, den Teig* aus dem Kühlschrank holen und mit dem Rucola, dem Räucherlachs, einer in Scheiben geschnittenen Tomate und dem geschnippelten Fenchel belegt. Lachs und Rucola müssen nach unten, damit sie später ganz sicher mit Soße bedeckt sind – die trocknen sonst aus.

Jetzt noch mit Schwung die Soße gleichmäßig verteilen und ab damit in den Backofen. Das Backen dauert ca. 25 – 30 Minuten.

Und falls ihr euch fragt – diese Menge haben wir zu zweit an einem Abend verputzt. Jawohl. Da waren wir wohl beide ziemlich ausgehungert.

 

*ja, in den meisten Rezepten steht, dass man den Teig mit Hülsenfrüchten bedeckt blindbacken soll. Diesen Schritt lasse ich immer weg und es funktioniert trotzdem.

 

 

2 Gedanken zu “Reste-Quiche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.