Eierlikördessert

Was macht man, wenn man an einem Rezeptwettbewerb teilnehmen will, aber die Bedingungen nicht erfüllt, weil man den Ingenieur zu früh zum Flaschencontainer geschickt hat? Man behält das Rezept für sich. Aber ok, euch kann ich es ja verraten. Es ging um ein Dessertrezept mit Eierlikör, und so sieht das Ergebnis aus.

Hierzu habe ich aus den letzten Resten von Eierlikörkuchen (2/3 von diesem Teig, in der Springform gebacken) zwei runde Böden ausgeschnitten und in diese Gläschen gestopft. Normaler Biskuit oder Kekse gehen natürlich auch. Alle noch vorhandenen Krümel werden verputzt.

So, dann habe ich 65 g Schlagsahne aufgeschlagen, dazu kommen 65 g Frischkäse (nee, nicht den mit Kräutern), 30 g Eierlikör und etwas Zucker. Alles gut cremig rühren, vorsichtig kosten und im Kühlschrank zwischenparken. Und hier war der Fehler, den Ingenieur mit dem Müll schon mal loszuschicken*. Für den Geschmack ist das aber wirklich unerheblich.

Und weil man ja Vitamine essen soll und etwas Farbe immer gut ist, habe ich noch einen Pfirsich in Stückchen geschnitten und mit ein paar gefrorenen Beeren vermischt. Ich hätte gern frische genommen, aber meine letzten Erdbeeren haben die Schnecken gefressen.

Nun sind alle Schichten fertig und werden eingestapelt.  Und weil man ja nie sicher sagen kann, wann genau das Dessert benötigt wird, kommt ein Deckelchen drauf. Fertig! Zum Servieren nur noch Deckel ab und wer mag, gibt etwas Eierlikör drüber.

 

So, und jetzt werde ich erstmal die Sahneschüssel auslecken.

*Eine der Bedingungen war, dass man eine Flasche des Eierlikörs mit fotografiert. Das habe ich aber erst richtig gelesen, als wir das Dessert schon aufgegessen hatten. Tja, Pech.

 

 

 

2 Gedanken zu “Eierlikördessert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.