Zwiebelstrudel

ja ich weiß, man kann Strudelteil selbermachen. Und muss den dann ausrollen, dass man das Muster vom Küchentuch darunter sehen kann. Ja. Muss man aber nicht – und schon gar nicht, wenn man ganz plötzlich Hunger bekommt. Da ist es ausreichend, wenn man Strudelteig im Kühlschrank hat und sich nur noch um die Füllung kümmern muss.

Hierfür habe ich eine große rote Zwiebel gewürfelt und die Würfelchen in Fett angebraten. Schnell noch eine kleine Paprika und eine kleine Zucchini genauso schnippeln und hinterher damit. Noch salzen und dann kann der Topf auch schon ausgeschaltet werden. Angeschaltet wird dafür der Backofen (so wie es auf der Packung steht, die werden das schon wissen).

Jetzt nur noch den Teig auspacken, die einzelnen Blättchen mit Wasser einpinseln und auf Backpapier stapeln (cool bleiben, das wird; zu aufgeregtes Küchenhilfspersonal wird zum Getränkeholen in den Keller geschickt). Anschließend habe ich den Inhalt von einem Päckchen Ziegenkäse mit den Fingern grob auf dem Teig verteilt, also nicht zu gleichmäßig; Gemüse obendrauf und auch verteilen. Wenn das alles ganz hübsch aussieht, werden die Finger gesäubert (in zwei Schritten, erst ablecken und den Rest mit Wasser) und der Teig kann aufgerollt werden. Hierbei stellt man meist fest, dass die Teiggrößenfestleger nicht wissen, wie groß normale Backbleche sind, daher muss der Strudel ganz schön um die Kurve gelegt werden. Noch mit Wasser einpinseln und ab in den Ofen damit.

Fotos konnte ich wegen großem Hunger nur vom Rest machen. Wer einen ganzen Strudel sehen will, muss selber ran.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zwiebelstrudel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s