Was sind ‚Macho Peas‘?

Wenn man verreist, sollte man einheimisch essen. Finden wir auch, deshalb sind wir nach dem sehr fiesen Regenschauer* den Einheimischen gefolgt. Zu komisch, dass in London gerade portugiesisches Essen hoch im Kurs steht. Das Ambiente war knuffig, das Bestellprocedere etwas gewöhnungsbedürftig (man bestellt und bezahlt gleich am Tresen, das Essen wird gebracht). BlogP1020631

Gar nicht so einfach bei dem System, sich das Essen selbst zusammenzustellen. Aber es hat sich gelohnt, es gab in Abstufungen scharfe Hühnergerichte und auch eine gute Auswahl an vegetarischen Varianten – alle mit Peri-Peri. Die Hühnergerichte waren gut, ich fand vor allem die Beilagen spannend, so z.B. die ‚Macho Peas‘. Bei Macho muss ich immer an den Spruch von meinem Opa denken „ein echter Macho mit texikanischer Würfelfigur: schmale Schultern, breite Hüften, große Füße.“ Gucken wir mal, ob die Erbsen große Füße haben:

Wir brauchen mal so 2 Tassen gefrorene Erbsen, die in ein wenig Salzwasser gekocht werden. Nicht zu viel, sonst hat man nur scharfes Erbspüree. Und schön grün soll es ja schließlich auch bleiben. Zwischendurch noch Chili, Petersilie und Minze hacken. P1020892bBissel beeilen, denn jetzt müssen die Erbsen abgegossen werden. Erbsen mit dem Kartoffelstampfer oder mit einer Gabel zerdrücken – aber nicht alle – das muss so eine  Mischung aus ganzen Erbsen, angedrückten Erbsen und Erbsbrei werden – also Vorsicht!  Dann etwas Butter, die Chili, Minze und Petersilie dazu, umrühren. Jetzt kann schon abgeschmeckt werden, eventuell noch etwas Chili, Minze, Salz und Pfeffer dazu. Schon fertig!

Und das war nur eine der Beilagen 🙂

P1020891bZuhause nachgekocht sah das ganze dann so aus, in den anderen Schalen waren Tomaten mit Mozzarella und Wassermelonensalat mit Schafskäse. Dazu gab es dieses Fladenweißbrot und für jeden ein Ministück Tunfisch aus der Grillpfanne.

*Ach ja, wir haben erst später mitbekommen, dass der Regen so heftig war, dass einige Pendler in den Tube-Stationen festsaßen und es wohl nicht mehr in die Wahllokale geschafft haben. Wir saßen im Bus und sind fast trocken zum Hotel gekommen.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Was sind ‚Macho Peas‘?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s