Kaiserschmarrn light

Manchmal ist kein Kuchen im Haus, es muss aber trotzdem etwas Süßes sein. Jetzt noch zu backen dauert zu lange. Gekaufte Kekse sind keine Alternative… aber dieser Kaiserschmarrn. Für 2 Personen brauchen wir 2 Eier, etwas Salz, 1 EL Zucker, 125 Quark oder Joghurt, 50 ml Milch, 2 TL Öl und Puderzucker.

Als erstes die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.

Dann Eigelbe, Zucker und Joghurt verrühren (statt Joghurt geht auch Quark – auch schon fertig angerührt. Dann nur weniger Zucker verwenden). Hierzu kommen jetzt noch Milch und Mehl, alles gut unterrühren. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.

Öl in der Pfanne erhitzen (große Platte / Stufe 7 ist zu heiß), Teig hineingießen und anbraten. Nach einer Weile wenden, in Stücke zerteilen und weiter braten lassen.

P1020003

Dazu gib es Kompott, rote Grütze, Obstsalat oder Vanillesoße.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s